Wie Gut Ist Die Württembergische Versicherung?

Wie Gut Ist Die Württembergische Versicherung
Wie kundenfreundlich ist der Versicherer? Mit knapp 20 000 Vollversicherten zählt die Württembergische zu den kleineren privaten Krankenversicherern Deutschlands. Die Württembergische Krankenversicherung gehört zur Wüstenrot & Württembergische AG.Im M&M-Bilanztest des Analysehauses Morgen&Morgen erreichte die Württembergische die Bewertung: „bestanden”.
In der Gesamtwertung belegt die Württembergische mit 75,6 Punkten und dem Qualitätsurteil „gut’ den 4. Platz. Ebenfalls Platz 4 belegt sie mit 79,0 Punkten und dem Qualitätsurteil „gut’ in der Teilkategorie Service. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis wurde als „gut’ bewertet.

Wem gehört die Württembergische Versicherung?

Wüstenrot & Württembergische
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN DE0008051004
Gründung 1999
Sitz Stuttgart, Deutschland
Leitung

Jürgen Albert Junker, Vorstandsvorsitzender

Hans Dietmar Sauer, Aufsichtsratsvorsitzender

Mitarbeiterzahl 8.129
Umsatz 4,07 Mrd. Euro (Bruttoprämien, 2018)
Branche Versicherungswesen, Finanzdienstleistungen
Website www.ww-ag.com
Stand: 31. Dezember 2018

Die Wüstenrot & Württembergische AG (W&W) ist ein börsennotierter deutscher Finanzdienstleistungskonzern, der mehrheitlich der Wüstenrot Stiftung gehört. Das Unternehmen mit Sitz in Stuttgart ging 1999 aus der Fusion von Wüstenrot und Württembergische hervor.

Was macht die Württembergische Versicherung?

Die Unternehmen der Württembergischen. – Seit den Anfängen im Jahre 1828 ist die Württembergische stetig gewachsen. Mittlerweile decken wir durch unsere Tochterunternehmen das gesamte Spektrum an Vorsorgelösungen ab: Schaden- und Unfallversicherung, Kranken- und Lebensversicherungen, Altersvorsorge, Vertriebsunterstützung sowie Rechtsschutz und Schaden-Service.

Wo hat die Württembergische Versicherung ihren Sitz?

Württembergische Versicherung
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1828
Sitz Stuttgart, Deutschland
Leitung Zeliha Hanning
Mitarbeiterzahl 2.665 (2020)
Branche Versicherungswesen
Website www.wuerttembergische.de

Die Württembergische Versicherung AG ist ein Versicherungsunternehmen mit Sitz in Stuttgart, Sie betreibt das Schaden- und Unfallversicherungsgeschäft. Sie bildet zusammen mit der Württembergischen Lebensversicherung AG und weiteren Gesellschaften die Württembergische Versicherungsgruppe, Beides sind Tochtergesellschaften des Finanzdienstleistungskonzerns Wüstenrot & Württembergische AG,

See also:  Wer Darf Rechtsverbindlich Unterschreiben Gmbh?

Wo gehört Wüstenrot dazu?

Zur Abrundung des Portfolios 1974: Kooperation mit der Leonberger Bausparkasse – Die Württembergische Feuerversicherung und die Allgemeine Rentenanstalt starten ihre Kooperation mit der Leonberger Bausparkasse AG. Ein Balkenquadrat symbolisiert dabei die konzentrierte Kraft der beiden Württembergischen Unternehmen Württ-Feuer und Württ-Rechtsschutz, der Allgemeinen Rentenanstalt und der Leonberger Bausparkasse.

Wie viel verdient man bei Wüstenrot?

Basierend auf 834 Gehaltsangaben beträgt das durchschnittliche Gehalt bei Wüstenrot & Württembergische Gruppe zwischen 13.600 € für die Position „Lehrling’ und 149.200 € für die Position „Manager:in’. Die Gehaltszufriedenheit liegt bei 3.4 von 5 und damit -8% unter dem Branchendurchschnitt.

Was macht die Wüstenrot?

Die Dachgesellschaft der W&W-Gruppe Die Wüstenrot & Württembergische AG ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Kornwestheim. Sie versteht sich als strategische Management-Holding zur Steuerung der Interessen der gesamten W&W-Gruppe.

Was ist die W&W-Gruppe?

Unternehmensfilm der W&W-Gruppe Lernen Sie uns kennen – Die W&W-Gruppe ist aus den starken Marken Wüstenrot und Württembergische hervorgegangen. Heute ist sie Heimat zahlreicher unterschiedlicher Marken, die alle Teil unserer Vorsorge-Gruppe sind. Vorsorge, Vielfalt und Verbundenheit kennzeichnen unsere Zusammenarbeit. Lernen Sie in diesem Film das Selbstverständnis der W&W-Gruppe kennen. Wir helfen unseren Kunden, sich den Lebenswunsch nach individueller Entfaltung bei größtmöglicher Sicherheit zu erfüllen. Wir arbeiten in der W&W-Gruppe gemeinsam daran, auch in Zukunft positiv auf Mensch und Umwelt zu wirken – ganz im Sinne der aktuellen ökologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Unsere Nachhaltigkeitsstrategie bündelt all dies und verdeutlicht: Nachhaltigkeit gehört zur DNA der W&W-Gruppe. Schauen Sie selbst! Unsere Wurzeln reichen bis ins Jahr 1828 zurück. Seither konnten wir Erfahrungen sammeln, neue Herausforderungen bewältigen, uns weiterentwickeln, aber im Kern vor allem eins: unseren Kunden Sicherheit schenken. Und das bis heute. Compliance ist mehr als Zuverlässigkeit oder eine Funktion im Unternehmen. Compliance ist eine gemeinsame Arbeitseinstellung und Verpflichtung, sich regelkonform zu verhalten – jeder Mitarbeiter trägt hierfür Verantwortung in seinem Tun.

See also:  Was Kann Man Alles Von Der Steuer Absetzen Ohne Belege?

Welcher Versicherer wirbt mit ihr Fels in der Brandung?

Württembergische Versicherung „Ihr Fels in der Brandung” Winner – Brand Design Die Württembergische Versicherung steht seit jeher für Verlässlichkeit – ein hochrelevantes Thema, das mit einem Marken-Relaunch zeitgemäß kommuniziert werden soll. Dafür wurde „Der Fels in der Brandung” neu aufgeladen und zu einer eigenständigen Markenwelt weiterentwickelt.

Was ist die Württembergische Lebensversicherung?

1. Über die Württembergische Lebensversicherung AG – Die Württembergische Lebensversicherung ist als Aktiengesellschaft organisiert und hat Ihren Sitz in Stuttgart. Auch die Verträge der

Karlsruher Lebensversicherung AG Allgemeine Rentenanstalt Lebensversicherung AG Wüstenrot Lebensversicherungs-AG Karlsruher Lebensversicherung AG2 Karlsruher Hinterbliebenenkasse AG

werden mittlerweile von der Württembergischen geführt. Zum Beginn des Jahres 2021 hatte die Württembergische Lebensversicherung AG 1.927.062 Versicherungsverträge im Bestand und belegte damit den ??, Platz der ?? deutschen Lebensversicherer. Anzahl der Verträge der Württembergische Abbildung 1: Anzahl an Verträgen bei der Württembergischen Lebensversicherung AG.

Wie kann ich meine Württembergische Lebensversicherung widerrufen?

3. Vertrag bei der Württembergischen Lebensversicherung widerrufen – Wenn Sie Ihre Lebens- oder Rentenversicherungen bei der Württembergischen auflösen möchten, haben Sie neben einer Kündigung auch die Möglichkeit den Vertrag zu widerrufen. In den allermeisten Fällen bekommen Kunden der Württembergischen Lebensversicherung bei einem Widerruf deutlich mehr Geld zurück als bei einer Kündigung.

Welche Vorteile bietet die Kfz-Versicherung der Württembergischen?

2020 ging es angesichts der Corona-Pandemie auf den Straßen vergleichsweise ruhig zu. So kam es zu weniger Schäden, für die Kfz-Versicherungen einspringen müssten. Branchenführer wie HUK-Coburg und Allianz haben ihren Kunden deshalb in Aussicht gestellt, Beiträge zurückzuerstatten.

Die Württembergische plant das derzeit nicht. Dabei sind die Preise für die Kfz-Versicherung der Württembergischen überdurchschnittlich hoch. Für alle drei Musterfälle, die das Analysehaus Franke und Bornberg durchgerechnet hat, gibt es günstigere Alternativen bei der Konkurrenz. Ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer der C-Klasse zahlt bei der Württembergischen beispielsweise 1.176 Euro.

See also:  Steuer Id Das Gleiche Wie Sozialversicherungsnummer?

Das sind 350 Euro mehr im Jahr als bei Testsieger HUK-Coburg,

Württembergische Premium Haftpflicht HV+Teilkasko HV+Vollkasko
Einsteiger mit Fiat 1.003 1.103 1.558
Senioren mit Mercedes 523 683 1.176
Familie mit Golf 267 358 541
Familie mit Elektroauto 196 302 493

Quelle: Analysehaus Franke und Bornberg

Wann kündigt die Württembergische Lebensversicherung?

2. Vertrag bei der Württembergischen Lebensversicherung kündigen – Eine Lebensversicherung vorzeitig zu kündigen ist in der Regel die schlechteste Option, In diesem Fall bekommen Sie von der Württembergischen Lebensversicherung AG nur den sogenannten Rückkaufswert ausgezahlt.

  1. Wann und ob in Ihrem Fall eine Kündigung überhaupt möglich ist, hängt von der Art und den Bedingungen Ihres Vertrages ab.
  2. Ündigungsfrist bei der Württembergischen Lebensversicherung AG Die Kündigung eines Vertrages bei der Württembergischen Lebensversicherung, der nach dem Jahr 1994 abgeschlossen wurde, ist in der Regel jederzeit zum Ende der sogenannten Versicherungsperiode, also bis zu einem Tag vor der nächsten Beitragszahlung, möglich.

Endet beispielsweise die Versicherungsperiode am 31.10., so reicht es aus, wenn die Kündigung an diesem Tag der Württembergischen Lebensversicherung AG zugeht. Eine zusätzliche Kündigungsfrist ist also nicht einzuhalten. : Für ältere Verträge gelten kompliziertere Regelungen für die Kündigungsfrist.

Adblock
detector