Was Sind Insights Instagram?

Was Sind Insights Instagram
Was ist Instagram Insights? Insights ist das kostenlose Analysetool von Instagram. Alle Business-Konten können darauf in der App zugreifen. Im Tool kann man Statistiken zum eigenen Profil wie zum Beispiel Followerzahlen und die Reichweite von Posts Posts Ein Posting oder Post (von engl.

Posting – Wikipedia

sehen.
Was sind Instagram Insights? – Instagram Insights ist eine Zusatzfunktion von Instagram, die nach Umwandlung des Profils in einen Business-Account zur Verfügung steht. Das Tool bietet Aufschluss über den Erfolg von Beiträgen und zeigt wertvolle Daten und Statistiken zu Beiträgen, Usern, Reichweite und vielem mehr.

Wann sind Insights verfügbar?

FAQ – Häufig gestellte Fragen – Was sind Instagram Insights? Die Instagram Insights sind die internen Statistiken in der Instagram App, die du als Business-Account nutzen kannst. Wo finde ich Insights bei Instagram? Klicke auf deinem Profil rechts oben auf die drei Striche, um das Menü zu öffnen.

An dritter Stelle findest du “Insights”. Die Funktion steht dir nur als Business-Account zur Verfügung. Wie kann ich Instagram Insights aktivieren? Die Instagram Insights sind automatisch aktiviert, sobald du deinen Kanal in einen Business-Account umwandelst (die Umwandlung kannst du jederzeit vornehmen und sie ist kostenlos).

Wie kann ich bei Instagram Insights den Zeitraum ändern? Du kannst bei der Anzeige deiner “Beiträge” sowie bei “Stories” zwischen verschiedenen Kennzahlen wählen und hier unter anderem die Zeiteinstellung verändern. Der kürzeste Zeitraum sind 7 Tage, der längste sind 2 Jahre.

  1. Was sind Profilaufrufe bei Instagram? Profilaufrufe sagen dir, wie oft andere User dein Profil auf Instagram besucht haben.
  2. Wie kann ich Instagram Insights am Desktop abrufen? Die Instagram Insights sind für das Smartphone optimiert.
  3. Es gibt verschiedene Drittanbieter, welche dir die Statistiken auf dem Desktop ausspielen, aber ich würde dir empfehlen, dich einfach an die mobile Variante heranzuarbeiten.

Was ist der Unterschied zwischen Reichweite und Impressionen? Die Reichweite sagt dir, wie viele Personen du mit deinen Inhalten erreicht hast. Impressionen sagen dir, wie oft insgesamt deine Beiträge ausgespielt wurden. Bei Reichweiten wird “Laura” nur 1 Mal gezählt, egal wie oft sie deine Beiträge gesehen hat.

See also:  Wie Viele Follower Hat Ronaldo Auf Instagram?

Bei Impressionen wird “Laura” 5 mal gezählt, wenn sie 5 Mal deine Beiträge gesehen hat. Kann ich die Performance von Hashtags in den Instagram Insights überprüfen? Diese Funktion enthalten die Instagram Insights nicht. Hier musst du selbst vergleichen, welche Postings wie gut gelaufen sind und beobachten, mit welcher Nutzung an Hashtags die Entwicklung zusammenkommt.

Natürlich kann ich dir aber trotzdem ein paar Tricks rund um die Nutzung von Hashtags nennen,

Was bedeuten die Insights?

Was zur Hölle sind eigentlich Insights? Egal, was wir tun, wie wir es tun und wann wir es tun – wir sollten es auf jeden Fall mit Insights machen. Insights, Insights, Insights. Morgens, mittags, abends! In der Welt des Werbens gibt es seit jeher Begriffe, die so oft gelesen, gehört und vor allem gesagt werden, dass der eigentliche Sinn dahinter kaum noch hinterfragt wird.

Ich meine, wer wird denn bitte nicht wissen, was eine Brand, eine Strategie oder eine Innovation ist? Die Antwort: verdammt viele! Und so schlich sich in die Themen- und Redaktionspläne eines jeden Medienarbeiters ein kleines Wörtchen, das in seiner Bedeutung so grundlegend und einfach ist, dass nur die Wenigsten zu fragen wagten: „Sag mal, was ist das denn?” I-N-S-I-G-H-T-S.

Und ja, auch gleich im Plural. Ein Insight kommt wohl selten allein. Mehrere Insights, bitte sehr! Was Sind Insights Instagram Quelle: unsplash / Florian Pagano Aber ganz von vorn! Übersetzt bedeutet das allgegenwärtige Wort „die Erkenntnis” oder „Einsicht”. Klingt auf einmal viel bedeutsamer. Aber eben eine solche Erkenntnis ist gemeint. Eine, nach der Sokrates vor 3.000 Jahren suchte.

  1. Eine, die Galilei im Gefängnis verrotten ließ, und ja, auch die Erkenntnis, nach der jeder von uns ein Leben lang sucht.
  2. Nichts geringeres als das! Ziemlich überraschend also, dass jede Umfrage neue Insights liefert und wir jedes Interview mit ihnen verlassen.
  3. Aufmerksamen Lesern dämmert es bereits: Nicht überall, wo Insight draufsteht, ist auch Insight drin.

Was mich zum ersten Punkt bringt:

Wann posten Instagram Insights?

Was ist die beste Zeit für Instagram-Posts? – Zu welcher Zeit ihr am besten auf Instagram postet, wurde bereits in zahlreichen Studien untersucht. Eine besonders umfangreiche Untersuchung kommt von der Social-Media-Agentur Sprout Social, Die Ergebnisse unterscheiden sich teils stark nach Thema des geposteten Contents (Produkte, Medien, Tech etc.), dennoch gibt es einige Überschneidungen:

  • Die beste Zeit, um auf Instagram zu posten, ist Mittwoch um 11 Uhr und Freitag zwischen 10 und 11 Uhr,
  • Der beste Tag insgesamt ist der Mittwoch,
  • Ein beständig hohes Engagement erhaltet ihr Dienstag bis Freitag zwischen 10 und 15 Uhr,
  • Der schlechteste Tag ist Sonntag,
  • Am wenigsten Engagement erzeugt ihr (wen wundert’s) nachts zwischen 23 und 3 Uhr,
See also:  Instagram Gesperrt Was Tun?

Diese Zeiträume sind Richtwerte. Was für euch persönlich am besten funktioniert, seht ihr mit einem Blick in eure eigene Statistik.

Was muss ich tun damit auf Insta viral geht?

Der Instagram Algorithmus – Bevor ich dir gleich ein paar Beispiele aus der Realität zeige, möchte ich einmal kurz erläutern, was für Indikatoren Instagram nutzt, um einem Post mehr Reichweite zu geben und ihn dadurch viral zu machen. Instagram gibt die Informationen zwar recht spärlich heraus, durch Experimente sieht man aber, was relevant ist und was nicht.

Eine Daumenregel ist: Je mehr die Nutzer interagieren, desto eher geht dein Post viral. Da der Instagram Feed nicht mehr chronologisch ist, wird ein neuer Post nur noch einem kleinen Kreis deiner Follower sofort angezeigt. Sollten diese Follower viel Zeit mit dem Beitrag verbringen, ihn liken, kommentieren oder mit Freunden teilen, wird er auch an den Rest der Follower ausgespielt.

Zeigen diese wiederum auch, dass überdurchschnittlich viele Menschen mit dem Beitrag interagieren, landet dein Post sehr wahrscheinlich auf der Instagram Explore Page. Also noch mal zusammengefasst, für den Algorithmus spielen folgende Indikatoren ein Rolle:

  1. Views
  2. Likes
  3. Kommentare
  4. Shares (in DMs oder Erwähnungen in den Kommentaren)
  5. Abspeicherungen

Wann meisten Likes Instagram?

Wann du die meisten Likes bekommst – Es ist die Frage der Fragen: Was ist die beste Uhrzeit für ? Auch kam auf die Idee, eine entsprechende Studie ins Rollen zu bringen: Gar kein leichter – denn über 1,2 Millionen Posts wurden zu bestimmten Zeiten auf Instagram gepostet.

  1. Die Studie hat diese Daten ausgewertet und kam zu dem Ergebnis, dass die beste Zeit, ein Foto bei Instagram zu posten unter der Woche zwischen 18 und 19:30 Uhr und am Wochenende um 23 Uhr ist.
  2. Und warum? Weil zu dieser Zeit die meisten User bei Instagram unterwegs sind.
  3. Das bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit, dass dein Bild gesehen wird, höher ist.
See also:  Was Bedeutet Interagieren Bei Instagram?

Für manche von euch mag das keine überraschende Neuigkeit sein, dennoch sollte dazu gesagt werden, dass es natürlich maßgeblich davon abhängt, wer eurer Follower sind: Ob sie in anderen Zeitzonen leben oder beispielsweise ganz andere Arbeitszeiten haben.

Was ist guter Content auf Instagram?

5. Reposts von benutzergenerierten Inhalten – Benutzergenerierte Inhalte gehören zu den überzeugendsten Inhalten, die du verwenden kannst. Deine Follower:innen lieben es, sie auf deinem Instagram-Profil zu sehen. Es zeigt, dass du mit deiner Community interagierst.

  • Und das kann dir gleichzeitig Wohlwollen und mehr benutzergenerierte Inhalte einbringen.
  • Diese Inhalte solltest du in einer Instagram Story posten, um deine Marke damit auf subtile, aber sehr effektive Weise zu bewerben.
  • Wenn du sie in deinem Feed posten möchtest, solltest du sicherstellen, dass sie hochwertig sind und zu deiner Marke passen.

Die Marke STRONG Fitness Cosmetics zeigt User Generated Content direkt aus dem Badezimmer der Kund:innen: Was Sind Insights Instagram Um benutzergenerierte Inhalte zu erhalten, solltest du die Nutzer:innen wissen lassen, was genau du sehen möchtest und zudem einen Hashtag bereitstellen, den sie an ihr Bild anhängen können. Anschließend suchst du nach diesem Hashtag und bittest die entsprechenden Nutzer:innen um Erlaubnis, ihre Beiträge auf deinem Profil zu teilen.

Was sind gute Influencer?

5. Gute Influencer sind professionell – Gute Influencer wissen, dass Influencer-Marketing ein Geschäft ist und verhalten sich auch entsprechend. Sie lassen Unternehmen Mediakits zukommen, klären den Ablauf der Kampagne ab, haben kreative Ideen für die Umsetzung und liefern professionelle Ergebnisse im vereinbarten Rahmen.

Adblock
detector