Was Ist Der Status Bei Whatsapp?

Was Ist Der Status Bei Whatsapp
Status verwenden Im Status kannst du Ende-zu-Ende-verschlüsselte Texte, Fotos, Videos und GIFs teilen, die nach 24 Stunden wieder verschwinden. Um Statusmeldungen an deine Kontakte senden und von ihnen empfangen zu können, müsst du und deine Kontakte eure Telefonnummern gegenseitig im Adressbuch eures Telefons sichern. Statusmeldung erstellen und senden

  1. Öffne WhatsApp > Status,
  2. Tippe auf:
    • Text, um einen Text als Statusmeldung zu verfassen,
    • Emoji, um Emojis oder GIFs hinzuzufügen,
    • T, um eine Schriftart auszuwählen,
    • Farbe, um eine Hintergrundfarbe festzulegen,
    • Sprache und halte es gedrückt, um eine Sprachnachricht als Statusmeldung aufzunehmen,
    • Kamera oder Mein Status, um ein Foto oder ein Video aufzunehmen oder ein vorhandenes Foto, Video oder GIF auszuwählen. Du kannst auch eine Bildunterschrift hinzufügen oder das Foto, Video oder GIF bearbeiten. Wie das geht, erfährst du in,
  3. Um auszuwählen, für wen der Status sichtbar sein soll, tippe auf die Standardauswahl. Wähle dann die Kontakte für deine Statusmeldung aus und tippe auf Fertig,
  4. Tippe auf Senden,

Alternativ kannst du ein Bild, Video oder GIF als Statusmeldung erstellen und senden, indem du auf dem Chats -Reiter auf Kamera tippst.

  • Hinweis: WhatsApp unterstützt die Videoformate 3GP und MPEG-4.
  • Statusmeldung ansehen oder darauf antworten
  • Um dir die Statusmeldungen eines Kontakts anzusehen, tippe auf den Status -Reiter. Tippe anschließend auf die Statusmeldung des Kontakts.
  • Um auf die Statusmeldung eines Kontakts zu antworten, tippe auf Antworten, während du sie dir ansiehst.

Weitere Informationen Wurde deine Frage beantwortet? Wurde deine Frage beantwortet? : Status verwenden

Wie kann ich Status sehen ohne dass man es sieht?

WhatsApp: Lesebestätigung deaktivieren – Dafür gibt es einen Trick. Man muss dafür die Lesebestätigung deaktivieren, also die blauen Hakerln, die erscheinen, wenn jemand eine WhatsApp-Nachricht gelesen hat. Wie das geht? Ob iPhone oder Android, der Vorgang ist bei beiden derselbe: Einfach WhatsApp öffnen, Einstellungen antippen, dann den Punkt Account auswählen, anschließend Datenschutz.

See also:  Warum Kann Ich Meinen Google Verlauf Nicht Löschen?

Wie lange kann man den Status bei WhatsApp sehen?

Der WhatsApp-Status ist immer genau 24 Stunden lang sichtbar. Danach verschwinden die Texttafeln, Bilder oder Videos wieder aus deinem Status. Auch in diesem Punkt ähnelt der WhatsApp-Status also den Storys, wie du sie vielleicht von Facebook oder Instagram kennst.

Warum stellt man Bilder in den Status?

Den WhatsApp-Status mit Bildern lebendiger machen – In WhatsApp können Sie Ihren Freunden nicht nur mitteilen, ob Sie online sind. Über Ihren Status zeigen Sie, was Sie gerade machen. Jeder in Ihren Kontakten kann den Status anschließend 24 Stunden sehen. Alternativ zu Texten können Sie auch Bilder im Status posten.

Öffnen Sie hierfür die App auf Ihrem Smartphone.Gehen Sie anschließend auf Ihr Profil und klicken Sie auf „Status”.Nun haben Sie die Wahl zwischen dem Stiftsymbol und dem Kamerasymbol.Klicken Sie auf die Kamera, um ein Foto auf Ihrem Smartphone auszuwählen.Anschließend haben Sie die Möglichkeit, das Foto zu bearbeiten und anzupassen. Haben Sie alle gewünschten Änderungen vorgenommen, klicken Sie auf das WhatsApp-Symbol unten rechts, um den Status zu veröffentlichen.Alternativ können Sie ein Foto über das Kamerasymbol oben links auf der Startseite von WhatsApp festlegen und aufnehmen.Auch hier haben Sie nochmals die Möglichkeit, das Foto zu bearbeiten, bevor Sie es posten.

Warum stellt man Bilder in den Status?

Den WhatsApp-Status mit Bildern lebendiger machen – In WhatsApp können Sie Ihren Freunden nicht nur mitteilen, ob Sie online sind. Über Ihren Status zeigen Sie, was Sie gerade machen. Jeder in Ihren Kontakten kann den Status anschließend 24 Stunden sehen. Alternativ zu Texten können Sie auch Bilder im Status posten.

See also:  Ios 14.5 Welche Geräte?

Öffnen Sie hierfür die App auf Ihrem Smartphone.Gehen Sie anschließend auf Ihr Profil und klicken Sie auf „Status”.Nun haben Sie die Wahl zwischen dem Stiftsymbol und dem Kamerasymbol.Klicken Sie auf die Kamera, um ein Foto auf Ihrem Smartphone auszuwählen.Anschließend haben Sie die Möglichkeit, das Foto zu bearbeiten und anzupassen. Haben Sie alle gewünschten Änderungen vorgenommen, klicken Sie auf das WhatsApp-Symbol unten rechts, um den Status zu veröffentlichen.Alternativ können Sie ein Foto über das Kamerasymbol oben links auf der Startseite von WhatsApp festlegen und aufnehmen.Auch hier haben Sie nochmals die Möglichkeit, das Foto zu bearbeiten, bevor Sie es posten.

Adblock
detector