Wie Kann Ich Bei Facebook Meine Abonnenten Sehen?

Wie Kann Ich Bei Facebook Meine Abonnenten Sehen
Klicke in deinem Feed im Menü links auf Seiten. Gehe zu deiner Seite. Tippe oben auf deiner Seite auf Aktivität. Scrolle nach unten und tippe auf Follower.

Warum kann ich meine Abonnenten bei Facebook nicht sehen?

Auf Facebook sehen wer dich abonniert hat: 14 Schritte (mit Bildern) – wikiHow In diesem wikiHow zeigen wir dir, wie du eine Liste der Personen siehst, die die öffentlichen Posts deiner Facebook-Seite abonniert haben. Der Bereich “Abonnenten” ist schwierig zu finden und zu öffnen, aber indem du Abonnements für deine Seite aktivierst, dir die Profile ansiehst, die du abonniert hast, und dann deinen Browser neu lädst, solltest du eine Liste der Leute sehen können, die dir folgen.

  1. 1 Stelle sicher, dass du mindestens eine Person abonniert hast. Damit der Reiter Abonniert auf deiner “Freunde”-Seite angezeigt wird, musst du mindestens eine Person abonniert haben.
    • Wenn du niemanden abonniert hast, gehe auf das Profil einer Person, die du abonnieren möchtest, und klicke dann unten rechts an ihrem Titelbild auf Abonnieren,
  2. 2 Klicke rechts oben auf der Facebook-Seite auf den Reiter mit deinem Namen. Dies bringt dich auf deine Facebook Chronik.
  3. 3 Scrolle nach unten und klicke auf Freunde, Diese Option findest du unter dem Titelbild oben auf deiner Facebook-Seite. Ein Klick darauf öffnet eine Liste deiner Freunde auf Facebook.
  4. 4 Klicke auf Abonniert, Dies sollte in der Leiste mit Optionen unter der Überschrift “Freunde” in der Mitte der Seite zu finden sein. Dies blendet eine Liste der Personen ein, die du abonniert hast, und schlägt verschiedene Optionen zur Ansicht in der Leiste vor.
    • Es kann sein, dass du in dieser Leiste unter der Überschrift “Freunde” zuerst auf Mehr gehen musst (nicht das “Mehr” unter deinem Titelbild), um die Option “Abonniert” zu sehen.
    • Wenn du hier eine Option Abonnenten siehst, klicke sie an, um deine Abonnenten zu sehen.
  5. 5 Klicke auf Allen erlauben, mich zu abonnieren, wenn diese Option verfügbar ist. Dieser Button wird unter der Überschrift “Möchtest du selbst Abonnenten?” weiter oben auf der Seite Abonniert angezeigt.
    • Es kann sein, dass du anschließend auf OK klicken musst.
    • Überspringe diesen Schritt, wenn du die Option Allen erlauben, mich zu abonnieren nicht finden kannst.
  6. 6 Lade die Seite neu. Klicke dafür auf ⟳ oder drücke auf F5, Dies sollte die Option Abonnenten in der Leiste mit Optionen unter der Überschrift “Freunde” anzeigen.
  7. 7 Klicke in der Leiste mit Optionen unter der Überschrift “Freunde” auf Abonnenten, Es kann allerdings sein, dass du noch einmal auf Mehr und im Dropdown-Menü auf Abonnenten klicken musst.
  8. 8 Sieh dir die Liste deiner Abonnenten an. Du siehst hier eine Liste mit Accounts, die deine öffentlichen Posts abonniert haben.
    • Du kannst auf das Profil jedes deiner Abonnenten gehen, indem du auf den Namen seines Profils klickst.

    Werbeanzeige

  1. 1 Öffne Facebook. Gehe im Browser auf dem Computer auf, Dies bringt dich auf deinen News Feed, wenn du eingeloggt bist.
    • Wenn du nicht in Facebook eingeloggt bist, dann gib deine E-Mail-Adresse (oder Telefonnummer) und das zugehörige Passwort ein.
  2. 2 Klicke rechts oben auf der Seite auf das “Menü”-Icon, Es zeigt ein kleines Dreieck. Ein Dropdown-Menü wird eingeblendet.
  3. 3 Klicke weiter unten in diesem Menü auf Einstellungen, Die Seite mit deinen Einstellungen für Facebook wird geöffnet.
  4. 4 Klicke auf Öffentliche Posts, Dies ist ein Tab links in den Einstellungen.
  5. 5 Klicke rechts oben auf der Seite auf das Dropdown-Feld “Wer kann mich abonnieren”. Ein Dropdown-Menü wird eingeblendet.
  6. 6 Klicke in diesem Menü auf Öffentlich, Dies ermöglicht anderen, deine Posts zu abonnieren.
    • Wenn deine Privatsphäre-Einstellungen erfordern, dass du mit jemandem befreundet bist, damit er deine nicht öffentlichen Beiträge sehen kann, können Menschen, die dich abonnieren, deine nicht öffentlichen Posts nicht sehen.

    Werbeanzeige

Du kannst Abonnenten haben, ohne irgendwelche öffentlichen Posts zu haben.

Werbeanzeige

Selbst wenn du ein paar Abonnenten hast, wird der Reiter Abonnenten vielleicht erst ein paar Tage nach dem Gewinnen deines ersten Abonnenten angezeigt. Dies scheint ein Problem von Facebook zu sein.

Werbeanzeige Dieser Artikel wurde durch speziell ausgebildete Mitglieder unseres Mitarbeiter-Teams bearbeitet, was Vollständigkeit und Genauigkeit garantiert. wikiHow’s prüft die bearbeiteten Inhalte sorgfältig, um zu garantieren, dass jeder Einzelne den hohen Qualitätsansprüchen entspricht.

Wo sehe ich meine Abonnenten?

Auf dem Kanal-Dashboard findest du eine Liste deiner neuesten Abonnenten. In YouTube Studio kannst du auch die Entwicklung deiner Abonnentenzahl im Laufe der Zeit ansehen.

Was bedeutet abonniert auf Facebook?

Jemanden bei Facebook abonnieren – was heißt das? – Im sozialen Netzwerk Facebook können Sie wildfremde Menschen abonnieren, sofern diese das zulassen. Einen entsprechenden Button finden Sie im Profil gleich neben “Nachricht senden” vor. Es handelt sich dabei nicht um eine Freundschaftsanfrage, wie der Screenshot zeigt.

Abonnieren Sie eine andere Person, dann können Sie die öffentlich geteilten Beiträge der Person einsehen und werden darüber informiert. Ein solches Abonnement ist völlig kostenlos und kann jederzeit wieder rückgängig gemacht werden. Beim Abonnieren handelt es sich um einen einseitigen Kommunikationskanal. Sie sehen also, was die Person an Neuigkeiten teilt. Andersherum geht das nicht. Die von Ihnen abonnierte Person kann nicht einsehen, was Sie teilen. Was die Person allerdings sieht, ist die Tatsache, dass Sie ihn oder sie abonniert haben. Eine solche Liste ist in der Regel auch für andere Facebook-Nutzer einsehbar. Übrigens: Freunde abonnieren Sie durch eine Freundschaftsfrage automatisch. Wenn Sie regelmäßig interessante Inhalte teilen und eine größere Reichweite wünschen, kann es sich lohnen, die Abonnieren-Funktion zu aktivieren. Eine solche Auswahl können Sie jederzeit rückgängig machen. Wie Facebook-Abonnements im Einzelnen funktionieren, erklären wir Ihnen in einem weiteren Praxistipp.

Facebook: Was bedeutet Abonnieren?

Warum kann ich nicht alle Abonnenten sehen?

Hast du bei Instagram schonmal gemerkt, dass deine Follower einfach nicht richtig angezeigt werden? Das bedeutet, dass du vielleicht mehr Follower hast als oben in der Zahl angegeben wird? Dann kann es an den folgenden Punkten liegen. Meistens liegt die Problematik, dass Instagram deine Follower nicht anzeigt daran, dass ihre Server Probleme haben diese momentan zu Synchronisieren. Wie Kann Ich Bei Facebook Meine Abonnenten Sehen

Wie viele Abonnenten habe ich?

Abonnentenzahl ermitteln –

  1. Melde dich in an.
  2. Wähle im Menü auf der linken Seite Analytics aus.
  3. Rufe auf dem Tab Übersicht die Karte „Echtzeit” auf.
  4. Klicke auf Aktuelle Anzahl anzeigen, um die Entwicklung der Abonnentenzahl im Laufe der Zeit zu sehen.

Warum sehe ich meine Abonnenten nicht mehr?

Hast du bei Instagram schonmal gemerkt, dass deine Follower einfach nicht richtig angezeigt werden? Das bedeutet, dass du vielleicht mehr Follower hast als oben in der Zahl angegeben wird? Dann kann es an den folgenden Punkten liegen. Meistens liegt die Problematik, dass Instagram deine Follower nicht anzeigt daran, dass ihre Server Probleme haben diese momentan zu Synchronisieren. Wie Kann Ich Bei Facebook Meine Abonnenten Sehen

Kann man Abonnenten verbergen?

Sie können Ihre Follower verstecken – Wir Sie Ihre Abonnenten verbergen bzw. ausblenden, um Ihre Interessen privat zu halten, dass schauen wir uns jetzt an. Die Frage ist im Prinzip einfach zu lösen, denn über die Einstellungen im Account Ihre Privatsphäre und die Ihrer Abonnenten können Sie bestimmen, was andere sehen können und was Sie lieber verbergen.

  1. Dabei werden Ihrer Abonnenten nicht beeinträchtig, sondern ganz einfach nicht mehr angezeigt für Nutzer auf Instagram, wenn diese Ihren Account nicht abonniert haben.
  2. Somit bleibt jede Story, Videos und sonstige Beiträge privat.
  3. Immer wenn Sie aktuell posten, wird im Feed nichts angezeigt und auch jeder, der Ihnen folgt bzw.

Ihre Beiträge likt oder Kommentare für Videos abgibt, ist nicht sichtbar. Die einzigen Leute, für die es noch geht Ihre Posts zu sehen und zu teilen, das sind Ihre eigenen Abonnenten, die Ihr Profil abonniert und nicht haben. Wer Ihrem Profil nicht folgt für den lassen Sie einfach allen ausblenden.

Adblock
detector