Wie Kann Ich Google Lens Löschen?

Wie Kann Ich Google Lens Löschen
Google Lens ausschalten, deaktivieren oder löschen – Wer das Icon von Google Lens aus seiner Foto-App entfernen möchte geht einfach folgendermaßen vor: 1. Foto App öffnen 2. Einstellungen (Zahnrad rechts oben) aufrufen 3. Unter dem Punkt „Aufnahmeeinstellungen” steht als letzter Punkt „Google Lens”, setzen sie den Schalter einfach auf deaktivieren.4.

Was steckt hinter Google Lens?

Was steckt dahinter, was kann das Google Lens? – Google Lens ist eine mobile Bilderkennung von Google. Das heisst, Google Lens basiert auf künstlicher Intelligenz und kann Texte, Gegenstände, Tiere, Pflanzen usw. erkennen und zuordnen. Erschienen ist dieses 2017 auf den Google Pixel-Geräten und wurde dann weiterentwickelt, sodass es mittlerweile auch in der Google Fotos- und Google Assistant-App verfügbar ist.

Für was braucht man Google Lens?

Informationen zu Fotos und zur Umgebung abrufen Mit Google Lens können Sie Details zu Ihren Fotos oder Objekten in der Nähe aufrufen und passende Aktionen ausführen. Hinweise :

  • Lens kann Text in alle übersetzen.
  • Google Shopping-Ergebnisse sind in folgenden Ländern verfügbar: Australien, Belgien, Brasilien, Chile, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Indien, Indonesien, Irland, Italien, Japan, Kanada, Kolumbien, Malaysia, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Philippinen, Polen, Portugal, Russische Föderation, Schweden, Schweiz, Singapur, Spanien, Südafrika, Südkorea, Tschechische Republik, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, USA.

Sie können Google Lens in folgenden Apps verwenden:

  • Google Fotos
  • Google Assistant auf den meisten Android-Smartphones
  • Google App auf einigen Android-Smartphones wie Pixel

Wo finde ich mein Google Lens?

Einsatzgebiete und Funktionsweise von Google Lens – Die Einsatzbereiche für Google Lens sind vielfältig, wie einige Beispiele verdeutlichen:

  • Pflanzen und Tiere: Mit Google Lens lassen sich zusätzliche Informationen etwa über eine bestimmte Rasse oder Spezies recherchieren.
  • Kunst : Wer beispielsweise ein Museum besucht, kann zu einem Künstler oder einem Gemälde weitere Informationen erhalten.
  • Gebäude und Sehenswürdigkeiten : Von den Öffnungszeiten bis zu Informationen über die Geschichte von Gebäuden oder Sehenswürdigkeiten lassen sich dank Google Lens zahlreiche weiterführende Hintergründe abrufen.
  • Flyer, Plakate, Ankündigungen: Sämtliche dokumentierten Ereignisse lassen sich dem Google-Kalender hinzufügen.
  • Bücher : Google Lens erlaubt es, sowohl das Inhaltsverzeichnis als auch Rezensionen zu einem Buch abzurufen.
  • Visitenkarten : Mit Google Lens lassen sich Namen, Adressen oder Telefonnummern speichern.
  • Barcodes : Durch das Scannen von Barcodes lassen sich Informationen zu Produkten abrufen, beispielsweise, wo man es kaufen kann.
  • Haushaltswaren und Kleidung : Google Lens erlaubt das Finden, aber auch das Vergleichen von unterschiedlichen Produkten aus den Bereichen Textilien und Haushaltswaren.

Folgende Schritte sind notwendig, um Informationen aus Fotos zu erhalten:

  1. Zunächst wird ein Foto ausgewählt.
  2. Dann tippt der Nutzer auf das Symbol für Google Lens
  3. Nun können entweder Informationen über das entsprechende Foto recherchiert, eine Aktion ausgeführt oder nach ähnlichen Produkten gesucht werden.

Um Informationen über ein Objekt abzurufen, ist folgende Vorgehensweise vorgesehen:

  1. Google Lens wird auf dem Android-Smartphone geöffnet.
  2. Der Google Assistant wird angewählt. Die Startbildschirmtaste wird gedrückt, alternativ kann „Ok, Google” gesagt werden, unten rechts befindet sich das Symbol für Google Lens.
  3. Nun wird die Kamera auf das Objekt gerichtet.
  4. Danach wird auf dem Bildschirm auf das Element geklickt. (Sollte ein Text ausgewählt werden, muss auf ein Wort geklickt werden. Durch weiteres Klicken kann das Wort zu den angezeigten blauen Punkten gezogen werden, sodass die Markierung erweitert wird.)
  5. Als nächstes folgt das Tippen auf das Mikrofonsymbol.
  6. Nun können Befehle bzw. Fragen eingesprochen werden, also zum Beispiel:
  • Was ist das?
  • Was für eine Höhe hat dieses Gebäude?
  • Füge diese Information zu den Google Notizen hinzu.
See also:  Ios 9 Für Welche Iphones?

Auf einigen Android-Smartphones wie Pixel muss die Google Kamera App geöffnet werden. Danach muss zum Dreipunkt-Menü gewechselt und das Google Lens Symbol angewählt werden. Dann kann die Kamera auf das gewünschte Objekt gerichtet werden. Wird das Google Lens Symbol nicht angezeigt, steht die Funktion bei diesem Gerät nicht zur Verfügung,

Kann Google Lens Menschen erkennen?

Die Bildanalyse von Google Lens ist schon seit langer Zeit ein fester Bestandteil von Google Fotos und gibt allen Nutzern die Möglichkeit, auf dem Foto abgebildete Personen oder Objekte zu analysieren. Jetzt gibt es eine größere Veränderung, denn man bringt einen Zwischenschritt sowie eine Kombination mit der Gesichtersuche von Google Fotos. Wie Kann Ich Google Lens Löschen Gerade erst haben wir über die neue Lens-Integration im Google Übersetzer berichtet, der die Lens-Plattform etwas sichtbarer machen soll und bei Google Fotos ist es interessanterweise genau andersherum: Dort ändert man die Lens-Integration jetzt soweit ab, dass die Bildanalyse keinen eigenen Button mehr besitzt und auch erst mit einem weiteren Zwischenschritt aufgerufen werden kann. Wie Kann Ich Google Lens Löschen Bisher gab es den Lens-Button unter jedem in der Cloud gespeicherten Bild, mit dem sich dieses analysieren und abgebildete Objekte, Produkte oder Texte erfasst und genutzt werden können. Dieser öffnet ein am unteren Rand eingeschobenes Overlay und bietet die von Lens bekannten Kategorien zum Durchsuchen bzw.

  • Verwenden der Bildbestandteile.
  • Auf obigen Screenshots könnt ihr sehen, wie sich das aktuell bei den meisten Nutzern zeigen sollte.
  • Zusätzlich gibt es im Drei-Punkte-Menü die Möglichkeit, durch ein weiteres Overlay unter anderem die im Foto abgebildeten Personen abzurufen und mit einem weiteren Tap alle Bilder dieser Person anzuzeigen.

Das wird schon bald nicht mehr notwendig sein. Wie Kann Ich Google Lens Löschen In der neuen Umsetzung wird der Lens-Button durch einen Suchen-Button ersetzt, sodass die Lens-Integration zumindest auf den ersten Blick unsichtbar wird. Tippt man auf diesen Button, werden alle Personen im Bild markiert. Ein Tap auf ein umrahmtes Gesicht führt direkt zum Profil dieser Person mit allen weiteren gespeicherten Bildern.

  1. Unsichtbar, aber dennoch möglich, ist das Tippen auf einen anderen Bereich im Bild – ganz egal wo.
  2. Tippt ihr auf einen Bereich im Bild, wird dieser von Lens untersucht.
  3. Erst dann ploppt das bekannte Overlay auf und gibt die Möglichkeit, nach Objekten, Gebäuden, Texten oder Ähnlichem zu suchen.
  4. Befindet sich im Tap-Bereich ein Objekt, wird dieses direkt analysiert und in der Ergebnisliste gezeigt.

Derzeit ist das nur ein Testlauf, aber diese Integration scheint sinnvoller als bisher zu sein und auf die Bedürfnisse der Fotos-Nutzer einzugehen. Denn vermutlich ist die Wahrscheinlichkeit einer echten Bildanalyse in Google Fotos deutlich geringer als etwa in der Bildersuche.

Ist Google Lens eine App?

Eine davon ist Google Lens – ein wahrer Alleskönner, der mehr ist als eine Kamera-Software. Google Lens erleichtert Ihnen den Arbeitsalltag immens und wahrscheinlich werden Sie die App auch nach der Corona-Krise nicht mehr missen wollen.

Was ist das Google Lens Symbol?

Google Lens in iOS und Android aktivieren (Google Fotos) – so geht’s – Nutzt ihr die Funktion zum ersten Mal, wird zunächst ein Info-Bildschirm angezeigt, der euch auf die Möglichkeiten und benötigten Daten für Google Lens hinweist. Seid ihr damit einverstanden, könnt ihr Jetzt starten wählen. Danach geht ihr wie folgt vor:

See also:  Warum Kann Man Manchen Leuten Auf Facebook Keine Freundschaftsanfrage Schicken?

Öffnet die App Google Fotos,Wählt ein Bild aus, das ihr von Google Lens analysieren lassen wollt.Tippt unten in der Menüleiste auf das Google-Lens-Symbol,Jetzt analysiert die App euer Bild und blendet eine Art Pop-Up-Karte mit Informationen ein.

Genau wie Google Lens manchmal daneben liegt, klappt es bei Google Translate auch nicht immer perfekt:

Was ist Lens auf dem Handy?

Alles, was Sie über die Google Lens-App wissen müssen, einschließlich ihrer Funktionen und ihrer Verwendung. Wie Kann Ich Google Lens Löschen Google Lens ist eine KI-gestützte Technologie, die Ihre Smartphone-Kamera und tiefgreifendes maschinelles Lernen nutzt, um ein Objekt vor der Kameralinse nicht nur zu erkennen, sondern es auch zu verstehen und Aktionen wie Scannen, Übersetzen, Einkaufen und mehr anzubieten.

Wie funktioniert Al Lens?

AI Lens aktivieren Zugehöriges Produkt: HONOR 20(dual sim card 6gb+128gb),HUAWEI Mate 20 X(dual sim card 6gb+128gb),HONOR 20 PRO(dual sim card 8gb+256gb),HUAWEI Mate 20 Pro(dual sim card 6gb+128gb、single sim card 6gb+128gb),PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate 30 RS,HUAWEI Mate 30 Pro 5G(dual sim card 8gb+256gb、dual sim card 8gb+128gb),HUAWEI Mate 30 Pro(dual sim card 8gb+256gb、dual sim card 8gb+128gb),PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate 20 RS(dual sim card 8gb +256gb),HUAWEI Mate 40 Pro(single sim card 8gb+256gb、dual sim card 8gb+256gb),HUAWEI nova 8i(dual sim card 6gb+128gb),HUAWEI nova 5T,HUAWEI Mate 20(single sim card 4gb+128gb、dual sim card 4gb+128gb),HUAWEI Mate 20 X (5G)(dual sim card 8gb+256gb),HUAWEI Mate Xs,HUAWEI P40(single sim card 8gb+128gb、dual sim card 8gb+128gb),HUAWEI P40 Pro+(dual sim card 8gb+512gb),HUAWEI P40 Pro(single sim card 8gb+256gb、dual sim card 8gb+256gb) Bitte wähle ein Suchergebnis aus Kein Suchergebnis gefunden, bitte hier wählen

Es kann auf mehrere Arten auf AI Lens zugegriffen werden. Über die Kamera Öffnen Sie Kamera, wählen Sie den Modus Foto und tippen Sie auf, um auf AI Lens zuzugreifen. Über die Suchleiste Wenn der Bildschirm entsperrt ist, streichen Sie von der Mitte des Startbildschirms nach unten, um das Suchfeld zu öffnen, und tippen Sie auf daneben, um auf AI Lens zuzugreifen. Über den Sperrbildschirm Schalten Sie den Bildschirm ein, wenn er gesperrt ist, streichen Sie von unten nach oben, um die Schnellzugriffsanzeige zu öffnen, und tippen Sie auf, um den Bildschirm zu entsperren und auf AI Lens zuzugreifen.

Tut uns leid, dass wir Sie nicht unterstützen konnten. Bitte wählen Sie aus den folgenden Methoden aus, um mehr Unterstützung zu erhalten: Danke für deine Unterstützung : AI Lens aktivieren

Welche Apps dürfen nicht gelöscht werden?

Vorinstallierte Apps deaktivieren – Einige auf Ihrem Android-Smartphone vorinstallierte System-Apps können nicht gelöscht werden. Auf manchen Smartphones können Sie diese jedoch deaktivieren, sodass sie nicht mehr in der Liste der Apps auf Ihrem Gerät angezeigt werden., um zu erfahren, wie Sie Apps deaktivieren können.

Warum habe ich kein Google Lens?

Google Lens auf dem Smartphone aktivieren – Android Um Google Lens auf Ihrem Android-Gerät zu nutzen, müssen Sie die Google Lens App aus dem Google Play Store herunterladen. Außerdem sollten Sie die Google App (zum Suchen) installiert haben. Um Google Lens verwenden zu können, müssen beide Apps auf dem neuesten Stand sein.

  1. Danach müssen Sie nur noch die Google Lens App öffnen, die Berechtigungen akzeptieren und schon kann es losgehen.
  2. Halten Sie die Kamera auf das Objekt Ihrer Wahl und benutzen Sie dann den Lupen-Button.
  3. Wahlweise können Sie Google Lens auch über die Google Assistant App oder die Google Fotos App verwenden.
See also:  Telegram Cache Was Ist Das?

Mit Google Lens können Sie diese Pflanze als Kaktus identifizieren lassen. iPhone Auf dem iPhone können Sie Google Lens bisher nur mithilfe der Google Fotos-App nutzen. Das heißt dann auch, dass Sie Google Lens nur auf bereits aufgenommene Bilder anwenden können.

  1. Laden Sie dazu die Google Fotos-App herunter.
  2. Öffnen Sie dann ein Bild, welches Sie mithilfe der Google Lens näher untersuchen wollen.
  3. Tippen Sie anschließend unten auf das zweite Zeichen von rechts – eine Art Fokus oder Fadenkreuz.
  4. Google Lens scannt nun das Bild und zeigt Ihnen passende Google-Ergebnisse an.

Google Lens erkennt, dass es sich hierbei um eine weiße Tasse handelt. Ihnen werden weitere weiße Tassen in der Google-Suche vorgeschlagen.

Kann Google Lens Menschen erkennen?

Die Bildanalyse von Google Lens ist schon seit langer Zeit ein fester Bestandteil von Google Fotos und gibt allen Nutzern die Möglichkeit, auf dem Foto abgebildete Personen oder Objekte zu analysieren. Jetzt gibt es eine größere Veränderung, denn man bringt einen Zwischenschritt sowie eine Kombination mit der Gesichtersuche von Google Fotos. Wie Kann Ich Google Lens Löschen Gerade erst haben wir über die neue Lens-Integration im Google Übersetzer berichtet, der die Lens-Plattform etwas sichtbarer machen soll und bei Google Fotos ist es interessanterweise genau andersherum: Dort ändert man die Lens-Integration jetzt soweit ab, dass die Bildanalyse keinen eigenen Button mehr besitzt und auch erst mit einem weiteren Zwischenschritt aufgerufen werden kann. Wie Kann Ich Google Lens Löschen Bisher gab es den Lens-Button unter jedem in der Cloud gespeicherten Bild, mit dem sich dieses analysieren und abgebildete Objekte, Produkte oder Texte erfasst und genutzt werden können. Dieser öffnet ein am unteren Rand eingeschobenes Overlay und bietet die von Lens bekannten Kategorien zum Durchsuchen bzw.

Verwenden der Bildbestandteile. Auf obigen Screenshots könnt ihr sehen, wie sich das aktuell bei den meisten Nutzern zeigen sollte. Zusätzlich gibt es im Drei-Punkte-Menü die Möglichkeit, durch ein weiteres Overlay unter anderem die im Foto abgebildeten Personen abzurufen und mit einem weiteren Tap alle Bilder dieser Person anzuzeigen.

Das wird schon bald nicht mehr notwendig sein. Wie Kann Ich Google Lens Löschen In der neuen Umsetzung wird der Lens-Button durch einen Suchen-Button ersetzt, sodass die Lens-Integration zumindest auf den ersten Blick unsichtbar wird. Tippt man auf diesen Button, werden alle Personen im Bild markiert. Ein Tap auf ein umrahmtes Gesicht führt direkt zum Profil dieser Person mit allen weiteren gespeicherten Bildern.

Unsichtbar, aber dennoch möglich, ist das Tippen auf einen anderen Bereich im Bild – ganz egal wo. Tippt ihr auf einen Bereich im Bild, wird dieser von Lens untersucht. Erst dann ploppt das bekannte Overlay auf und gibt die Möglichkeit, nach Objekten, Gebäuden, Texten oder Ähnlichem zu suchen. Befindet sich im Tap-Bereich ein Objekt, wird dieses direkt analysiert und in der Ergebnisliste gezeigt.

Derzeit ist das nur ein Testlauf, aber diese Integration scheint sinnvoller als bisher zu sein und auf die Bedürfnisse der Fotos-Nutzer einzugehen. Denn vermutlich ist die Wahrscheinlichkeit einer echten Bildanalyse in Google Fotos deutlich geringer als etwa in der Bildersuche.

Ist Google Lens eine App?

Eine davon ist Google Lens – ein wahrer Alleskönner, der mehr ist als eine Kamera-Software. Google Lens erleichtert Ihnen den Arbeitsalltag immens und wahrscheinlich werden Sie die App auch nach der Corona-Krise nicht mehr missen wollen.

Adblock
detector