Euco Gmbh Wer Steckt Dahinter?

Auf den Labels ist nun statt ‘Netto Marken-Discount’ eine Edeka-Tochterfirma mit dem Namen ‘Euco GmbH’ zu finden.

Wer stellt TiP Produkte her?

Statt weiß verpackter TiP-Artikel gibt es dort inzwischen öfter rot verpackte Produkte der Discountpreismarke Jeden Tag. Die werden von der Markant-Tochter mit dem fantasiereichen Namen ZHG (Zentrale Handelsgesellschaft) hergestellt und steht den Markant-Handelspartnern zur Verfügung.

Wer steckt dahinter?

Bei No-Name-Produkten steckt meist eine Marke dahinter, die das gleiche Produkt in einer anderen Verpackung anbietet. Sie werden in Discountern wie Aldi, Lidl und Netto zu günstigeren Preisen angeboten als das Original im Supermarkt.

Wer ist der Hersteller von Gut und günstig?

Der Molkerei-Großkonzern „Bauer“ stellt auch Joghurt-Produkte der Eigenmarken „Gutes Land“ (Netto Marken-Discount), „Ja! “ (Rewe), „K-Classic“ (Kaufland) und „Gut und Günstig“ (Edeka) her. Darunter etwa den Erdbeer-Joghurt des Supermarkt-Riesen.

Was steckt hinter der Marke Ja?

Bei „ja! “-Produkten handelt es sich um die Discounter-Marke von Rewe. „ja! “ wird häufig auch als „Billigmarke“ von Rewe bezeichnet, weil sich die Preise an denen von Discountern orientieren.

Welcher Discounter führt die Marke TiP?

Durch die Übernahme der Supermarktvertriebslinien durch die Rewe Group verschwand die Eigenmarke und wurde durch die Rewe-Eigenmarke ja! ersetzt.

Welche Marke steckt hinter Billigprodukten?

Oft stecken hinter den vermeintlichen Billig-Produkten nämlich namhafte Hersteller wie Müller Milch, Hochland, Zott oder Leibniz. So verbirgt sich beispielsweise hinter der Aldi (Nord) Marke „Bisotto“ mit der Firma Bahlsen der gleiche Hersteller wie bei Leibniz-Keksen.

Wer steckt hinter der Marke jeden Tag?

„Jeden Tag“ ist eine Marke der ZHG mbh, einer Tochter des Einkaufsverbunds Markant Handels-AG, dem Globus bereits seit Jahren als Mitglied angehört. Erste Produkte von „Jeden Tag“ stehen bereits in den Regalen.

See also:  Wie Hoch Ist Steuer Auf Benzin?

Für wen produziert Frosta noch?

Die Firma Pickenpack, die seit 2015 zum amerikanischen Unternehmen Trident Seafoods gehört und deren Produkte das MSC-Gütesiegel haben, produziert anscheinend für Aldi, Rewe, Kaufland, Netto und Penny verschiedenste Fischprodukte. Auch Frosta produziert laut ‘Wer zu Wem’ für alle diese Märkte sowie Lidl.

Wer steckt hinter Eurodont?

M+C Schiffer ist aktuell der größte europäische Zahnbürsten-Hersteller mit einer Produktionsleitung von ca. 1 Mio. Bürsten pro Tag. Für den Schiffer Kunden Aldi-Nord sollte ein neues Private Label Design unter der Handelsmarke Eurodont entwickelt werden, welches im gehobenen Preissegment positioniert werden sollte.

Ist gut und günstig eine Eigenmarke von Edeka?

Bio-Produkte zu fairen Preisen

Doch nicht nur unsere EDEKA Eigenmarke GUT&GÜNSTIG kann mit verlässlicher Qualität und höchsten Nachhaltigkeitsstandards zu dauerhaft fairen Preisen überzeugen.

Wer steckt hinter Gut und günstig Schokolade?

„Gut & Günstig“ ist eine Handelsmarke, unter der die deutsche EDEKA-Gruppe Discount-Lebensmittel, darunter auch ein breites Schokoladensortiment vertreibt.

Wer steckt hinter den Lidl Marken?

Lidl: Eigenmarken hinter dem Discounter

Im Süßigkeitenbereich wird Ihnen mit Favorina, Bellarom, Mister Choc, Fin Carre, Sondey, J.D. Gross, Sugarland und Emotionali eine große Auswahl geboten. Unter den Marken Grafschafter, Unser Brot und Confiserie Firenze werden auch Backwaren wie Fertigkuchen angeboten.

Ist ja eine gute Marke?

Ja, Milbona, Gut & Günstig: Handelsmarken im Aufwind

Schlichtes Design, niedriger Preis – Handelsmarken von Discountern, Supermärkten und Drogerien sind eine knallharte Konkurrenz für klassische Marken.

Wer steckt hinter Rewe Eigenmarken?

Der Molkerei-Großkonzern „Bauer“ stellt auch Joghurt-Produkte der Eigenmarken „Gutes Land“ (Netto Marken-Discount), „Ja! “ (Rewe), „K-Classic“ (Kaufland) und „Gut und Günstig“ (Edeka) her.

See also:  Wann Kommt Steuer Id Nach Geburt?

Wer produziert ja Milch?

Große Überschneidungen bei Joghurt und Co.

So steckt etwa die Firma Bauer Milch hinter verschiedenen No-Name-Produkten. Sie produziert unter anderem „ja! Fettarmer Joghurt“ (erhältlich bei Rewe), „Fettarmer Joghurt K-Classic“ (Kaufland) oder dem „EDEKA Erdbeerjoghurt laktosefrei“ (Edeka).

Adblock
detector